Wasserqualität

Hygienisch einwandfreies Trinkwasser

Trinkwasser ist ein Lebensmittel. Die Qualität hat den Vorschriften der eidgenössischen Verordnungen über Trink-, Quell- und Mineralwasser (SR 817.022.102), der Hygiene (SR 817.024.1) und der Fremd- und Inhaltsstoffe (SR 817.021.23) zu entsprechen

Mehr...

Die Wasserkommission und die Brunnenmeister sind verantwortlich, dass diese Anforderungen erfüllt sind. Die Kontrollen und Wasseranalysen erfolgen gemäss einem umfangreichen Qualitätssicherungs-Handbuch. Beaufsichtigt wird sie vom Laboratorium der Urkantone in Brunnen als zuständiger kantonaler Behörde.

Detaillierte Informationen über die Trinkwasserqualität finden Sie hier.

Die untersuchten Proben der WVS entsprechen den mikrobiologischen und chemischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung und werden als hygienisch einwandfreies Trinkwasser bewertet.

Wasserhärte

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal des Trinkwassers ist seine Härte. Es werden grundsätzlich folgende Härtestufen unterschieden:

Härte in °fHBezeichnung
0 bis 7sehr weich                
grösser 7 bis 15weich
gröser 15 bis 25mittelhart
grösser 25 bis 32ziemlich hart
grösser 32 bis 42hart
grösser als 42             

sehr hart

Das Trinkwasser von Schattdorf weist eine Härte von 19 – 24 °fH (französiche Härtegrade) auf und kann damit als mittelhartes Wasser bezeichnet werden.

Gemeinde Schattdorf | Dorfplatz 1 | 6467Schattdorf
Tel.: +41 41 874 04 74 | Fax: +41 41 874 04 75
E-Mail: info(at)schattdorf.ch