Leitbild für Schattdorfer Seniorinnen und Senioren

Selbstbestimmt leben

Das Leben der älteren Bevölkerung hat sich entsprechend der gesellschaftlichen Entwicklung in den letzten Jahren stark gewandelt. Einst wurde das Alter mit einer kurzen Phase des Ruhestandes und dem Rückzug aus dem aktiven Leben in Verbindung gebracht. Heute kann die selbstständige, nachberufliche Lebensphase bis zu einem Drittel der ganzen Lebenszeit ausmachen – und dies erfreulicherweise oft bei guter Gesundheit. Die zunehmende Hochaltrigkeit wird in den nächsten Jahren dazu führen, dass Seniorinnen und Senioren ganz verschiedene Aspekte des vielfältigen Alterns erleben und entsprechend unterschiedliche Angebote und Dienstleistungen benützen.

Die Ausdehnung der Lebenserwartung wie auch der gesellschaftliche Wandel und die damit verbundenen unterschiedlichen Phasen des Alterns, mit entsprechend unterschiedlichen Bedürfnissen, stellen die  Gesellschaft vor Herausforderungen, welche soziale, gesellschaftliche, finanzielle und politische Ebenen betreffen.

Der Gemeinderat erkennt die Entwicklungen und die damit verbundenen Herausforderungen. Er will verantwortungsbewusst und weitsichtig handeln, Lösungen finden und Rahmenbedingungen bieten, damit eine möglichst eigenständige, selbstbestimmte und zufriedenstellende Lebensgestaltung für alle Gemeindemitglieder möglich ist.

Das Leitbild für Schattdorfer Seniorinnen und Senioren soll als Orientierung dienen und somit  handlungsleitend und motivierend für alle Personen und Institutionen sein, die sich in Schattdorf mit dem Thema Alter befassen.

Wie positioniert sich Schattdorf zum Thema Alter und Älterwerden? Welche Massnahmen können abgeleitet werden? Antworten zu diesen Fragen finden Sie im Leitbild.

Leitbild für Schattdorfer Seniorinnen und Senioren

Gemeinde Schattdorf | Dorfplatz 1 | 6467Schattdorf
Tel.: +41 41 874 04 74 | Fax: +41 41 874 04 75
E-Mail: info(at)schattdorf.ch