Grosses Vergnügen nicht nur für die Kleinen

20.09.2017

Eine Initiative der Urbikers, eine neue Attraktion in Uri, ein Angebot in Schattdorf. Der Pumptrack begeistert Gross und Klein.

«Der Traum der Urbikers ist jetzt Realität», titelte die Urner Zeitung am 11. September 2017. «Dutzende Kinder und Jugendliche nahmen sogleich die Anlage in Beschlag und drehten unermüdlich ihre Runden.» Der neue Pumptrack lässt «Reifen höher hüpfen», schrieb das Urner Wochenblatt am 13. September 2017.

Uri ist um eine Attraktion reicher. Auf der Grundmatte in Schattdorf wurde am Samstag, 9. September 2017, der erste Pumptrack in Uri, ein asphaltierter Parcours für Velofahrerinnen und Velofahrer, der auch mit Skateboards, Kickboards oder Inlineskates befahren werden kann, offiziell eröffnet. Die Idee stammte vom Verein Urbikers.

Das Pumptrack-Projekt war in Verbindung mit dem Wettbewerb «Unser Uri» der Urner Kantonalbank (UKB) zu ihrem 100-Jahr-Jubiläum mit einem Beitrag von 100‘000 Franken ausgezeichnet worden. Die Grundeigentümerin, die Armasuisse, gab ihr OK, und die offene Dorfgemeinde bejahte im Herbst 2016 einen Kredit von 120’000 Franken. Unterstützt wurde das Projekt auch vom Kanton Uri mit einem Beitrag von 30‘000 Franken. Gebaut wurde die 13OO Quadratmeter grosse Anlage auf dem Dach des Militärspitals zwischen dem Kunstrasen und dem Spielplatz. Die Gemeinde Schattdorf hatte die Bauherrschaft übernommen. Die Bauleitung lag bei der Firma Velosolutions.ch aus Graubünden.


Gemeinde Schattdorf | Dorfplatz 1 | 6467Schattdorf
Tel.: +41 41 874 04 74 | Fax: +41 41 874 04 75
E-Mail: info(at)schattdorf.ch