Erfolgreiche Schattdorfer Ringer

14.02.2013

Die Schattdorfer Ringer machen sich das Geschenk zum Jubiläum gleich selber und holten dreimal Gold und zweimal Silber an den Schweizermeisterschaften in Altdorf.

Eine sensationelle Leistung zeigte die Ringerriege Schattdorf an der Schweizermeisterschaft vom 2. Februar 2013 im griechisch-römischen Stil in Altdorf. Erstmals in ihrer 50 jährigen Geschichte organisierte die Ringerriege Schattdorf eine Schweizermeisterschaft der Aktivringer. Dabei machte sie sich das schönste Geburtstagsgeschenk gleich selber: Drei der insgesamt sieben Titel blieben im Landsgemeindedorf. Zudem eroberten sich die Ringer noch zwei Silbermedaillen. Noch nie zuvor waren die Schattdorfer Ringer an nationalen Titelkämpfen derart erfolgreich.

In der leichtesten Gewichtsklasse bis 55 Kilogramm triumphierte Routinier Stefan Imholz. Rang zwei ging an das Nachwuchstalent Simon Gerig. Sven Gamma holte sich in der 60 Kilo-Kategorie seinen zweiten Schweizermeistertitel bei den Aktiven. Nach einem äusserst spannenden Finalkampf über drei Runden behielt er gegen den Hergiswiler David Wisler verdient die Oberhand. In der Klasse bis 74 Kilogramm stand der 19 jährige Schattdorfer Nicolas Christen im Final dem Aushängeschild des Schweizer Ringsports, Pascal Strebel aus Freiamt, gegenüber. Respektlos verlangte der Schattdorfer Jungspund dem grossen Favoriten alles ab und gewann das erste Drittel. Heftiges Nasenbluten zwang Christen schliesslich in der dritten Runde zur Aufgabe. Nur wenig fehlte zur Sensation. Die Silbermedaille war der verdiente Lohn. Die oberste Gewichtsklasse bis 120 Kilogramm war eine Demonstration des Schattdorfer Leaders und Trainers Michael Jauch. Er gewann alle seine Kämpfe souverän und durfte sich vor heimischer Kulisse frenetisch feiern lassen.


Gemeinde Schattdorf | Dorfplatz 1 | 6467Schattdorf
Tel.: +41 41 874 04 74 | Fax: +41 41 874 04 75
E-Mail: info(at)schattdorf.ch